Tiger Diego zieht um

November 7, 2015

Unter großem Medieninteresse ist Tiger Diego heute von Bernau nach Tempelfelde in das Felidae Wildkatzen- und Artenschutzzentrum Barnim gezogen. Tigermama Doris Tesch höchstpersönlich brachte ihn zu Renato Rafael, dem Gründer des Wildkatzenzentrums. Dort soll er ein großzügiges Gehege erhalten, dafür werden Spenden gesammelt. Frau Tesch nutzte die Gelegenheit, die ersten Diego-Spendengelder offiziell zu übergeben, die in der Spendenbüchse ihrer Tierarztpraxis eingegangen sind.

Ein sehr schönes Video hat bernau-live.de an diesem Tag gedreht:


Einige Presseberichte vom Umzug:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*